Ágnes Regös

Ágnes Regös wurde 1958 in Tokaj geboren. In die ungarische Stadt, die auch durch ihren Wein berühmt ist, kamen in den 50er und 60er Jahren viele Künstler aus Budapest. Als junge Frau konnte Ágnes Regös dort in einer Künstlergruppe, die avantgardistische Ideen...

Anikó Keleti

Anikó Keleti in Budapest geboren, studierte nach dem Abitur ab 1964 in Wien an der Akademie für Angewandte Kunst. Wolfgang Hutter, einer der Mitbegründer der Wiener Schule des Fantastischen Realismus nahm sie in die Meisterklasse auf. Ihr Diplom machte sie 1969...
Kulturpark Madonnenland e.V.

Kulturpark Madonnenland e.V.

Religiöse Kleindenkmale in Badisch Franken – Wahrzeichen oder Stolpersteine? Bildstöcke, Kreuze und Kapellen aus sieben Jahrhunderten säumen Wege und markieren Orte des Madonnenlandes. Die Tradition, sie zu errichten, ist weder ein Relikt längst vergangener Tage noch...
Evelin Neukirchen, Mechthild Hart und Gabi Weinkauf

Evelin Neukirchen, Mechthild Hart und Gabi Weinkauf

Evelin Neukirchen Seit 1990 intensive Beschäftigung mit Malerei, Unterricht bei verschiedenen Malern. Seit 2009 Ausbildung an der Kunstakademie Bad Reichenhall bei Ingrid Jureit. Mit Visualisierungen von Natureindrücken, nicht als bloße Darstellung der Realität,...
Luitgard Hörner

Luitgard Hörner

Die in Dörlesberg geborene Luitgard Hörner lebt in Tauber­ bischofsheim. Nach einem Studium an der Werkkunstschule Mannheim arbeitete sie bis zu ihrer Pensionierung als Kunst­ erzieherin an der Realschule Tauberbischofsheim. Einen Schwerpunkt ihres künstlerischen...